FAQ

Hier findet ihr die Fragen, die uns bisher am häufigsten erreicht haben. Falls ihr keine passende Antwort findet, schreibt uns am besten eine E-Mail oder nutzt das Kontaktformular.

 

Organisatorisches

Teilnahme allgemein

Turnier

Taverne & Essen

 

Organisatorisches

 

Ab wann darf ich anreisen?

Die OT-Anreise ist ab 14.00Uhr (früher nur nach Absprache) und Time-In werden wir zwischen 18 und 20 Uhr ansetzen.

 

Ich habe mich angemeldet, aber noch keine Anmeldungsbestätigung bekommen. Woran liegt das?

Wir versuchen immer innerhalb eines Tages die Anmeldebestätigung zu verschicken. Allerdings kann das auch in Einzelfällen bis zu 3 Tage dauern. (Dann sind wir selbst nämlich mal unterwegs.) Solltet ihr aber auch nach 3 Tagen keine Bestätigung bekommen, kann es sein, dass bei eurer Anmeldung etwas schief gelaufen ist. Hast du vielleicht vergessen in unserem Anmeldeformular die Anmeldung abzuschicken? Nimm bitte direkt über die unsere E-Mail Kontakt mit uns auf, damit wir dir schnell helfen können.

 

Sind Feuerschalen erlaubt?

Ja, sie sind erlaubt. Allerdings müsst ihr dafür Sorge tragen, dass der Rasen und die Grasnarbe nicht verbrennen. Der Feuerkorb muss also hoch genug stehen oder Betonplatten müssen untergelegt werden.

 

Gibt es Trinkwasserstellen auf dem Gelände?

Ja, es gibt mehrere Stellen auf dem Gelände, aus denen ihr Trinkwasser beziehen könnt.

 

Wie sind die Sanitäranlagen?

Es gibt ein sehr neues Sanitärhäuschen mit ausreichend Duschen, Waschbecken und WCs. Bei sehr vielen Teilnehmern werden wir eine weitere Sanitäranlage am Haus dazu mieten, damit wir keine Schlangen und unnötiges Gedränge auf der Con haben.

Die Sanitäranlagen werden durch uns wenigstens einmal am Tag gründlich gereinigt. Zusätzlich bitten wir euch die bereitgestellten Putzeimer und Lappen zu nutzen und euren Waschplatz sauber zu hinterlassen.

 

Kann man sich bei euch Bierzeltgarnituren leihen oder Strohballen bestellen?

Nein, leider können wir euch das nicht anbieten.

 

Darf ich Haustiere mitbringen?

Nein, auf dem ganzen Gelände sind Haustiere aller Art verboten.

 

Kann ich auch freitags nachträglich anreisen?

Generell ist es möglich in Absprache mit uns Donnerstags oder Freitags nachzukommen. ABER es ist nicht möglich, nach Time-In noch OT über den Platz zu laufen um Dinge aufzubauen. Außerdem bitten wir darum, auch schon IT gekleidet auf das Gelände zu kommen um den Spielfluss am besten gar nicht zu stören. Wenn man also später kommt, muss das eigene Zelt usw. schon auf dem Platz sein. Also gebt eure ganzen Sachen jemanden aus eurer Gruppe mit, der diese für euch mit aufbaut.

 

 

Teilnahme allgemein

 

Als was melde ich mich als Knappe an, Adel oder Volk?

Generell gilt: Wenn dein Knappe adelig ist, dann würden wir sagen, dass man sich eher als als Adel anmeldet. ABER Knappen stellen oft ein Brückenelement zwischen Adel und Volk dar. Das heißt für dich: Wenn du deinen Knappen eher als reinen Erfüllungsgehilfen für deinen Ritter siehst und glaubst die Spielangebote für Adelige eh weniger oder gar nicht nutzen zu können, dann kannst du dich auch als Volk anmelden. Wir möchten euch als Orga hier vertrauen und setzen da ganz auf eure Selbsteinschätzung. Siehe auch unsere Seite über Knappen.

 

Darf ich als Nicht-Menschen-Spieler kommen?

Ja, auf jeden Fall! Rassen wie beispielsweise Elfen, Zwerge oder Halblinge sind absolut willkommen. Jedoch ist der Hintergrund des Ostreiches weiterhin gültig, sprich Rassen wie Drow, Dunkelelfen, Tierwesen, Tieflinge oder Orks sind nicht gestattet. Im Zweifelsfall schreib uns bitte einfach eine E-Mail wenn du dir unsicher bist.

 

Ich spiele eine ungewöhnliche Rolle. Was ist mit mir?

In den meisten Fällen gibt es hier keine Probleme, so sie nicht massiv dem Spielhintergrund oder dem Spielstil widersprechen. Im Zweifelsfall schreib uns bitte einfach eine Email wenn du dir unsicher bist. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele Unsicherheiten völlig unbegründet sind und man viele Fragen mit einem einfachen Gespräch besser klären kann, anstatt für sich selber zu entscheiden: “Da passe ich eh nicht hin…”

 

Ich bin Nord/West/Süd/Rosensiegelspieler oder ähnliches, passe ich in das Konzept?

Wir wünschen uns explizit Gäste aus allen Siegeln. Generell darf jeder Ritter, der unsere hier auf der Homepage genannten Ansprüche erfüllt, an dem Turnier teilnehmen. Das einzige, was es zu beachten gibt ist, dass ihr auf dem Gebiet des Östlichen Reiches seid und dort dessen Gesetze gelten. Solltet ihr euch nicht sicher sein, ob ihr Spiel auf unserem Con finden werdet, fragt uns einfach direkt. Wir werden sicherlich eine Lösung finden.

 

Ich spiele einen Tribe aus dem ConQuest-Hintergrund, darf ich kommen?

Da das Turnier von Feuer und Phönix im Östlichen Reich stattfindet, können selbstverständlich alle Tribes auch auf unsere Veranstaltungen kommen. Solltet ihr eine besondere im Hintergrund bzw. Plot verankerte Festrolle spielen, kontaktiert uns vor der Anmeldung, damit wir dies abstimmen können.

 

Was ist mit anderen Glaubensrichtungen?

In Calor ist die Elementreligion (allen voran Ignis) die vorrangig praktizierte Religion. Priester anderer Religionen dürfen nach Calor einreisen, aber öffentliche Predigten, Gebete oder Gottesdienste werden eher kritisch gesehen. Priestern dunkler Gottheiten ist selbstredend weiterhin die Einreise nicht gestattet. Gegen “versteckte” Gottesdienste und Andachten in Zelten ist nichts einzuwenden, da wir euch dieses Spiel schließlich weiterhin ermöglichen wollen.

 

 

Turnier

 

Weibliche Ritter

Das Turnier steht ausdrücklich auch weiblichen Rittern offen. Frauen werden IT in Mythodea und dem Ostreich als gleichgestellt wahrgenommen. Die einzige Regel ist, dass das Konzept Ritter eine Genderless Rolle (Nach dem sozialen Geschlecht neutrale Rolle) ist.

Sprich: Eine weibliche Ritterin kann genauso Gunstbänder erhalten, darf genauso Minnen und verteidigt ihre Ehre selber. Im Umkehrschluss heißt es aber auch, sie kann sich nicht auf den „Status“ Dame zurückziehen und ihre Ehre auch nicht durch anwesende Ritter oder den Protector Honoris verteidigen lassen, sondern tut dies selbst und kann auch ganz normal gefordert werden.

 Diese Regel hat natürlich keinen Einfluss auf Kleidung oder ähnliches. Eine weibliche Ritterin kann Hosen, Beinlinge oder ein Kleid tragen, ganz wie sie möchte und wird innerhalb des Spiels auch, wenig überraschend, als weiblich wahrgenommen.

 

Was ist mit Kopftreffern? Sind die erlaubt?

Nein, selbst wenn beide Parteien damit einverstanden wären. Das Verletzungsrisiko ist uns immer noch zu hoch und wir wollen euch mit dieser Entscheidung ebenso schützen wie uns. Habt bitte Verständnis dafür.

 

Ich bin kein 'klassischer' Ritter, darf ich auch am Turnier teilnehmen?

In erster Linie geht es in unserem Turnier um den ritterlichen Wettstreit und dementsprechend sind auch die Konzepte die zugelassen sind, ohne, dass diese jedoch zwangsweise eine klassische oder historisierende Orientierung verfolgen müssen.

In dem Sinne wären alle Rollen zugelassen, die in das "ritterliche Bild" passen, wie z.B.: Panzerreiter, keltische Königkrieger, die sich im ehrenhaften Kampf messen wollen, mythodeanisch bekannte Persönlichkeiten, die sich dem Kriegshandwerk bedienen und einem ehrenhaften (ritterlichen) Codex folgen.

Für genau solche Fälle haben wir unser Bürgensystem erdacht. Im Endeffekt musst du also nicht uns als Orga überzeugen, sondern deine Mitspieler. Vier Bürgen mag da erstmal viel klingen, hat aber für dich als "Nicht-Standard"-Turnierteilnehmer auch gleich in den Reihen der anderen Teilnehmer entsprechend Support und Anerkennung zu finden. Was für eine reibungslose Turnierteilnahme natürlich auch wichtig ist.

Da die ritterlichen Schranken nicht dafür gedacht sind, sich einfach nur auszutoben oder sich zu beweisen, bleibt es denen aber nach wie vor verwehrt, die nicht "edel" sind (eine Definition, die je nach Konzept variieren kann) oder die "unmündig" sind (also in einem den Knappen vergleichbaren Stand stehen).

 

 

Taverne & Essen

 

Ihr habt eine Taverne, darf ich trotzdem eigene Getränke mitbringen?

Die Con ist eine Selbstverpflegercon. Natürlich dürft ihr also auch privat Getränke mitbringen und diese trinken. Wir stellen lediglich als zusätzliches Angebot unsere Taverne. Ob ihr die nutzen wollt, ist dann natürlich eure Sache. Sobald wir fixe Preise von dem Getränkehändler haben, werden wir auch hier einmal unsere Preisliste posten, damit ihr schon vorher wisst, was es gibt und wie viel es kostet. Damit könnt ihr auch besser planen, ober ihr 8 Kisten Bier mitnehmen wollt oder gar keine braucht. Die einzige Auflage, die wir stellen ist, dass ihr nicht in Konkurrenz zu unserer Taverne Getränke gegen Geld verkauft.

 

Gibt es Essensstände auf der Turney, bei denen man sich Essen kaufen kann?

Gibt es Essensstände auf der Turney, bei denen man sich Essen kaufen kann?

Wir werden ein paar kleine Naschereien anbieten. Allerdings sind diese wirklich eher Nascherei als eine vollwertige Mahlzeit. Also empfehlen wir jedem, noch selbst Essen für sich mitzubringen.

 

Wie und wo darf man grillen?

Grillstellen gibt es rein theoretisch überall da, wo man einen Grill aufstellen kann. Allerdings ist zu beachten, dass man den Rasen nicht beschädigt. Also den Grill hoch genug bauen oder was drunter legen. (Eben wie auf allen Larpgeländen).