Das Wappen

Das Wappen ist für jeden Ritter das Aushängeschild, denn durch dieses wird er immer eindeutig erkannt. Damit man also einen Ritter auch auf unserem Turnier eindeutig erkennen kann, sollte er dieses im Turnierkampf auch sichtbar tragen.

Der Wappenschild

Zur Grundausrüstung eines Ritters gehört unserer Meinung der Wappenschild, der das Wappen des Ritters zeigt. Das Wappen kann entweder auf dem Schild direkt aufgebracht werden, durch Bemalung oder schon durch Schaumstoff und Latex. Aber auch einfach auf einen Überzug genäht oder gemalt werden, wenn man den Schild noch für einen anderen Charakter verwendet. Natürlich hängt das Tragen eines Schildes auch von der gewählten Waffe des Ritters ab, weswegen auf unserem Turnier ein kampftauglicher Wappenschild keine Pflicht, sondern eher Kür ist.

Zur Grundausrüstung eines Ritters gehört unserer Meinung der Wappenschild, der das Wappen des Ritters zeigt. Das Wappen kann entweder auf dem Schild direkt aufgebracht werden, durch Bemalung oder schon durch Schaumstoff und Latex. Aber auch einfach auf einen Überzug genäht oder gemalt werden, wenn man den Schild noch für einen anderen Charakter verwendet. Natürlich hängt das Tragen eines Schildes auch von der gewählten Waffe des Ritters ab, weswegen auf unserem Turnier ein kampftauglicher Wappenschild keine Pflicht, sondern eher Kür ist.

Unsere Wappenwand

Jeder Turnierteilnehmer benötigt ein Wappenschild für unsere Wappenwand. Hiermit ist erkennbar, wer alles am Turnier teilnimmt, wer bereits aus dem Turnier ausgeschieden ist oder gerade verwundet ist. Sobald der Ritter aus dem Kampf ausgeschieden ist, wird sein Wappen umgedreht aufgehängt.

 

Da wir wieder eine einheitliche Wappenwand für unser Turnier haben wollen, bei der alle Schilde in derselben Art gefertigt sind, haben wir uns dazu entschlossen für euch dieses Wappen zu stellen. Das einzige, das wir dazu brauchen, ist eine Datei mit eurem Wappen. Je größer desto besser, da dann weniger Details verloren gehen. Wir benötigen nicht das Vollwappen mit Helmdecke, Helm und Helmzier. Das Wappenschild reicht uns völlig. Bitte schick nach deiner Anmeldung das Bild als Datei an unsere E-Mail Adresse.

 

Da es ein ziemlicher Aufwand ist, die Wappen für euch zu malen, würden wir uns wünschen, dass die Teilnehmer die im vergangen Jahr ohne Rücksprache mit uns ihr Wappenschild mitgenommen haben, dieses in diesem Jahr wieder mitbringen. Wir werden für diese Teilnehmer keine neuen Schilder malen.

Der Wappenrock

Der Wappenrock ist wohl die größte Fläche, auf der ein Ritter sein Wappen zeigen kann. Entsprechend repräsentativ ist der Wappenrock auch, gibt er doch Aufschluss darüber, welcher Ritter sich unter dem Helm befindet. In den eigenen Wappenrock kann man sehr viel Kreativität einfließen lassen. Uns sind dabei jedoch zwei Punkte wichtig:

 

  • Der Wappenrock zeigt das persönliche Wappen des Ritters (also das gleiche Wappen wie auch in der Wappengalerie)
  • Der Wappenrock ist an den Seiten geschlossen. Natürlich fällt der Stoff schöner, wenn der Wappenrock gefüttert ist.

 

Aber das ist wie der Schnitt des Rock, aus welchem Stoff er ist, ob mit oder ohne Ärmeln, wie er geschlossen wird und ob er mit Zaddeln ausgestattet ist usw. dem eigenen Geschmack überlassen.